Anmeldung

Suchen

Vorbereitung der 28. Tschernobyl-Kindererholung

Vom 20.Juli bis 10. August kommen 50 immungeschwächte Tschernobylkinder, 7 Betreuer/innen und 2 weißrussische Busfahrer zur Erholung und Kräftigung ihres angeschlagenen Immunsystems nach Wollbach und in weitere 20 Orte der Landkreise Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen und Schmalkalden. Es ist die inzwischen 28. Erholung für die Menschen aus der armen, verstrahlten Gegend am Tschernobyl-Kühlfluss Pripjat. Die Verantwortlichen des Vereins haben mit großer Mühe und vorbildlichem Einsatz wieder ein super Erholungsprogramm für die Kinder und Betreuer/innen zusammengestellt. Herzlich lädt der Verein die Bevölkerung zu 2 Veranstaltungen mit den weißrussischen Gästen ein. Am Mittwoch dem 24.07. ab 17.00 Uhr an der WA KA GE Halle in 97618 Hollstadt, Ortsteil Wargolshausen und am 08.08. ab 17.00 Uhr in 97638 Mellrichstadt im Kirschgarten . Bei beiden Veranstaltungen spielen und tanzen die KInder zum Dank für ihre deutschen Wohltäter. Es gibt Speis und Trank und sicher auch viel Freude.