Anmeldung

Suchen

Auch der 59. Hilfskonvoi fand dankbare Abnehmer

Es gibt noch viel zu helfen in der auf Jahrhunderte verstrahlten weißrussischen Gomelregion. Der 59. Hilfskonvoi seit 1992 konnte nach anfänglichen Schwierigkeiten an viele Bedürftige verteilt werden. Besonders wertvoll für alle Kranken im Kreis Shitkowitschi waren medizinische Geräte für das Kreiskrankenhaus. Die Geräte wurden in der Hauptstadt Minsk gekauft und den Ärzten übergeben. In einem ausführlichen Zeitungsartikel wurde die nun 25jährige humanitäre Hilfe des Wollbacher Hilfsvereins ausgiebig gewürdigt.

Benefizveranstaltung: Theater für die Tschernobylhilfe

Am Sonntag, den 31.Januar um 19.00 Uhr findet in der Wollbacher Halle, Schulstraße 33, 97618 Wollbach ein Theaterabend der Theatergruppe Fladungen statt. Es wird das Luststück: "Aber, aber, Herr Pfarrer" gespielt.  Preis Erwachsene: 7.00 Euro, Kinder 3,50 Euro. Es ergeht herzliche Einladung an Alle. 

Neujahrwünsche

Die Vorstandschaft unseres Hilfsvereins wünscht allen Mitgliedern, allen Gasteltern, Freunden und Spendern ein gnadenreiches, gesundes, erfolgreiches und glückliches neues Jahr. Im vergangenen Jahr konnten wir wieder 52 Kinder und 8 Betreuungspersonen zur Erholung einladen, seit 1992 schon ca. 1800 Kinder und  ca 220 Betreuungspersonen. Auch im Jahr 2016 wollen wir wieder immungeschwächte, arme Kinder im Alter zwischen 9 und 14 Jahren zur Kräftigung ihrer Gesundheit einladen. Der Erholungstermin ist vom 23.07.2016 bis 13.08.2016.  Es ist die 25. Erholungszeit seit 1992 und es wäre eine super schöne humanitäre Sache, wenn wir genügend Gasteltern finden würden. Fahrt, Versicherungen und Programm organisiert der Hilfsverein und es entstehen den Gasteltern neben Verpflegung und Unterkunft keine Kosten. Bitte helfen Sie mit, dass auch in diesem Jahr arme Kinder dieses für ihre Gesundung so wichtige Erholung stattfinden kann. Anmeldung bei Fam. Zehfuß, Tel. 09773 6101, Fam. Schlembach, 09733 4284, Fam. Benkert, 09773 428 und allen anderen Vorstandsmitgliedern.

Wir suchen Badebekleidung und Kinderschuhe

Für die Tschernobylkindererholung 2015 suchen wir noch gut erhaltene Badebekleidung und Schuhe für die aus armen Familien stammenden Kinder. Wer helfen kann, bitte Frau Lehnert, Tel. 09771 1506 oder Fam. Zehfuß, Tel 09773 6101 anrufen. Danke

Gastelterninfo in Burgwallbach

Die Gasteltern der  Tschernobylkindererholung 2015 sind zu einem Informationsabend am Mittwoch den 24.Juni um 19.30 Uhr in das Gasthaus zum Hirschen in 97659 Burgwallbach, Kreuzbergstraße 22 herzlich eingeladen. 52 Tschernobylkinder und 6 Erwachsene Betreuerinnen werden vom 25.07. bis 15. 08. zu Gast in der Rhön und im Grabfeld sein. Es wird über Ablauf der Erholungsaktion und alles was die Gasteltern wissen wollen informiert. Anhand eines kurzen Bildervortrags wird die Heimat der Kinder im verstrahlten Gomelgebiet gezeigt. Eingeladen sind auch alle interessierten Mitbürger.