Anmeldung

Suchen

55. Hilfskonvoi verteilt

p009 1 00Vom 25.05. bis 05.06. wurde von 6 Mitgliedern des Vereins der 55. Hilfskonvoi in der hoch verstrahlten Gomelregion verteilt. Zwei große Sattelzüge mit  cirka 1800 Hilfspaketen (Lebensmittel, Gastelternpakete, Sachen des täglichen Bedarfs, Fahrräder, Schulmöbel und vieles mehr fanden wieeder dankbare Abnehmer. Die Konvoiteilnehmer staunten nicht schlecht über die horrenten Lebensmittelpreise im Landkreis Shitkowitschi und Rogatschov. Bei Verdiensten von oft noch unter 150,- Euro pro Monat. Auch die diesjährige Tschernobylkindererholung wurde vorbereitet und mit den Verantwortlichen besprochen. 55 Kinder und 10 Erwachsenen Betreuer und Begleiter können sich bei der 23. Kindererholungsmassnahme bei deutschen Gasteltern vom 19.07.bis 09.08. 2014 erholen. Am 02. Juli findet für Gasteltern, aber auch Interessierte ein Infoabend im Gasthaus zum Hirschen, in 97659 Burgwallbach statt.

Gospelkonzert mit Super Gospelchören !!

Herzliche Einladung ergeht an die ganze Bevölkerung zu einem musikalischen Hochgenuss!!

Am Samstag, den 05. April um 19.30 Uhr findet in der kath. Kirche in Nordheim vor der Rhön ein Benefizkonzert zugunsten der Tschernobylopfer im Kreis Shitkowitschi/Weißrussland statt. Es singen der Gospelchor Nordheim und der Gospelchor "spirit of joy" aus Hohenroth. Der Eintritt ist frei. Über Ihr Kommen und eine Spende für die  Tschernobylkinder würden wir uns freuen.

Einladung zur Generalversammlung

Alle Mitglieder, Gasteltern und Interessenten sind am Donnerstag, dem 27.03.2014 um 19.00 Uhr zur Generalversammlung des Vereins ins Gasthaus zum Hirschen nach 97659 Burgwallbach eingeladen. Es werden Berichte über die Aktivitäten des vergangenen Jahres abgegeben. Außerdem finden die turnusmässigen Neuwahlen der Vorstandschaft statt.

Gasteltern gesucht

Auch, oder besser trotz 27 vergangenen Jahren seit dem Supergau in Tschernobyl leben die Menschen im weißrussischen Gomelgebiet auf hoch verstrahltem Land und die Kinder leiden unter Immunschwäche. Auch im Jahr 2014 will unser Verein arme, immungeschwächte Kinder zu einem 3wöchigen Erholungsaufenthalt einladen, und zwar vom 19.07. bis 09.08. 2014. Dazu suchen wir gutherzige Gasteltern in den Landkreisen Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen, Schmalkalden und der hessischen Rhön., die 1 oder mehr Kinder bei sich aufnehmen. Fahrt und Versicherung bezahlt der Hilfsverein und auch ein schönes Besuchsprogramm. Mehr info unter der Telefonnummer 097736101.

Wenn Sie unsere Hilfsaktionen unterstützen wollen:

Unsere Hilfsaktionen werden seit 1992 zu 100% ehrenamtlich und unentgeltlich zugunsten der armen, kranken und auf verstrahltem Gebiet lebenden Kindern und Erwachsenen geleistet. Unsere Spendenkonten:

VR- Bank Rhön-Grabfeld eG: IBAN: DE 86793630160000333972 BIC: GENODEF1NDT.

Sparkasse Bad Neustadt: IBAN: DE38793530900000478800 BIC: BYLADEM1NES